image_pdfimage_print

Lammkeule à la Mediterranée


Zutaten für vier Personen:

1 Lammkeule (ca. 1600g mit Knochen)
1 Bund Petersilie
3 Knoblauchzehen
2 EL Oregano getrocknet
6 EL Olivenöl
10 EL Essig
Salz und Pfeffer (Mühle)

 

 keule2

Zubereitung:

Lammkeule vom groben Fett befreien. Darauf achten, dass die dünne
Fettschicht und die Haut möglichst erhalten bleiben. Keule waschen und
abtrocknen, mit Salz und Pfeffer einreiben.

Petersilie fein hacken, Knoblauch zerreiben, mit Oregano, Essig und Öl
vermischen und das Fleisch mit dieser Paste bestreichen.
Die Keule in einen Bräter legen und am besten über Nacht marinieren.

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Lammkeule einschieben, 20 Minuten
braten, dann auf 180 Grad herunterschalten und ca. 1,5 Stunden weiter-
braten. Dabei das Fleisch immer wieder mit dem Fond begießen.

Als Beilage einen gemischten Salat und frisches Baguette oder Olivenbrot
reichen.

 
Partner

Metzgerei Raiser Lustnau
http://www.metzgerei-raiser.de/